Einladung zur Teilnahme an Interviewstudien: Verbund will Perspektiven von Betroffenen sexualisierter Gewalt erforschen

2021-11-12

Der Forschungsverbund ForuM lädt Menschen zur Teilnahme an zwei Interviewstudien ein, die im Bereich der evangelischen Kirche und Diakonie Deutschland sexualisierte Gewalt erlebt haben. Das Ziel: Strukturen und Bedingungen zu untersuchen, die (sexualisierte) Gewalt und Machtmissbrauch begünstigen.

Bischöfin Hofmann gratuliert zur Wahl: Präses Annette Kurschus ist neue EKD-Ratsvorsitzende

2021-11-10

Präses Annette Kurschus ist die neue EKD-Ratsvorsitzende. Bischöfin Beate Hofmann gratulierte ihr zur Wahl: «Mögest du den christlichen Ton weiterhin so gut treffen und in das gesellschaftliche Konzert einbringen», so Hofmann. Auch der Hamburger Bischöfin Kirsten Fehrs übermittelte die Bischöfin ihren Glückwunsch zur Wahl als Stellvertreterin.

Ratsmitglieder in Bremen gewählt: Evangelische Kirche in Deutschland hat einen neuen Rat

2021-11-10

Synode und Kirchenkonferenz der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) haben am Dienstag (9.11.) den Rat der EKD für die Zeit bis 2027 gewählt. In neun Wahlgängen wurden sieben Frauen und sieben Männer in das Leitungsorgan gewählt. Am Mittwoch werden der Ratsvorsitz und der stellvertretende Ratsvorsitz gewählt.

Aktion wird jetzt EKD-weit jährlich angeboten: Evangelische Aktion «5000 Brote – Konfis backen Brot für die Welt» gestartet

2021-10-26

Konfirmandinnen und Konfirmanden sind auch 2021 eingeladen, Brote zugunsten von Kinder- und Jugendbildungsprojekten zu backen. Die Bäckerbetriebe öffnen für die seit neun Jahren bestehende evangelische Aktion «5000 Brote – Konfis backen Brot für die Welt» ihre Backstuben auch in der Corona-Pandemie. Aktionszeitraum ist vom Erntedankfest bis zum ersten Advent.

#AbenteuerKonfirmation - Jetzt Ideen einreichen!: Ideenwettbewerb zur Konfirmation will kreatives Potential junger Menschen anzapfen

2021-10-07

Konfi- und Jugendgruppen sind dazu aufgerufen, kreativen Ideen zu entwickeln, wie die Konfirmation in Schwalmstadt-Ziegenhain erlebbar gemacht werden kann. Es winken Preise im Gesamtwert von 3.500 Euro. Die besten Ideen aus den Kategorien «Sport & Outdoor», «Media» und «Kunst & Kreativ» sollen 2022 vor Ort umgesetzt werden.

7
>